Elwetridsche - Bestialis Palatinensis / der Schräge Pfälzer Vogel

Eine in der Evolution einzigartige Vermischung aus Raben, Hühnern, Enten und Elfen.

Aussehen und Vorkommen:

Die Erscheinungsformen sind vielfältig und man kann mit Sicherheit davon ausgehen, dass sie längst noch nicht alle entdeckt wurden. ..also was genaues wääs mer net.

 

Äusserst scheues Vogeltier das sich nur unter bestimmten Voraussetzungen zeigt. Gesichert ist sie kommen immer dann vor ...wann die rischdische beisamme hocken.

Verbreitungsgebiet:

Pfalz und angrenzende Regionen ..also do wo´s schää is.

Die von mir gezüchteten Tridschen entstammen dem Adelsgeschlecht des Elwe von Elwetridsch und zeichnen durch besonders menschliche Verhaltensweisen aus.

Es sind gesellige und humorvolle Wesen, genügsam im Unterhalt meist geschwätzig und sehr sensibel.

Busenda

Busenda

(Mutter von Doguckemol un Jet)

Graf Bacchus Palatina

Graf Bacchus Palatina

von Viechaverückta Sosimmerhald

Freifrau Süffelinchen

Freifrau Süffelinchen

von Achisse Go

Fürst Beau Chapeau

Fürst Beau Chapeau

von Jessesnä

Freiherr Fips

Freiherr Fips

von Frechenau

Dr. Schlappduddel

Dr. Schlappduddel

von Dolbatschi

Hilde die Wilde

Hilde die Wilde

von Dolachemol

Hutilda Dame

Hutilda Dame

von Schnatterdasch

Lady Chriselda Immensis

Lady Chriselda Immensis

von Hättsege

Tridscherisch

Tridscherisch

von Jessesnä

Tridschinchen

Tridschinchen

von Wasisnlos

Die Schlupfens

Die Schlupfens

(...)

SOCIAL MEDIA
  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis
KONTAKT

Keramikatelier Zinkgraf

Weinstraße 1, 76829 Leinsweiler

Telefon: (06345) 942 143

eMail:    ingrid.zinkgraf@web.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch - Samstag: 14:30  - 18:00 Uhr

November bis März nach Vereinbarung.

© Copyright Ingrid Zinkgraf.

DATENSCHUTZ  |  IMPRESSUM

Tridscherisch

von Jessesnä